Kunst in Mitten der Stadt und der Natur

by admin

Habt ihr von dem merkwürdigen Monolith gehört, der zunächst in Mitten der amerikanischen Wüste aufgetaucht ist, plötzlich verschwand und dann für kurze Zeit in einer europäischen Stadt erneut auftauchte? Ich weiß nicht, ob bis heute geklärt wurde, wo er herkam und wohin er danach verschwand, aber die Medien verbrachten einige Tage damit, über seine Existenz und seinen Ursprung zu philosophieren. Dieser Monolith brachte mich dahingehend zum Denken, als dass ich darüber nachdachte, mit welcher Selbstverständlichkeit man gewisse Kunstwerke in Städten wahrnimmt. Statuen zum Beispiel.

Auch wenn wir den Hintergrund der dargestellten Personen wahrscheinlich nicht immer kennen, machen wir uns über ihre Existenz in der Regel nicht all zu viele Gedanken. Doch was, wenn ein solches Kunstwerk plötzlich in Mitten der Natur auftaucht? Das ist plötzlich eine ganz andere Geschichte, die – fernab vom menschlichen Trubel – plötzlich die Aufmerksamkeit von vielen auf sich zieht.

You may also like